Kombikurs SBF See und SKS – Wochenendkurs (SSKS-221W)

Ausbildung zum SBF See in Theorie und Praxis sowie SKS Theorie
  • Kursbeginn: Samstag,  22.10.2022
  • 4 Wochenenden Theorie
  • jeweils samstags und sonntags 10.00 – 17.00 Uhr
  • Termine für die Praxisausbildung SBF See werden individuell vereinbart
  • Ermäßigung für Schüler, Studierende und in gemeinsamen Haushalt lebende Familienangehörige
Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

Gültigkeit

Der Sportbootführerschein See ( SBF See) ist eine amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von motorisierten Sportbooten auf den Seeschifffahrtsstraßen (3 sm). Vorgeschrieben für Fahrzeuge unter Motor mit mehr als 11,03 KW (15 PS). Der SBF See ist weltweit gültig. Er ist die formale Voraussetzung für weitere Führerscheine, wie z.B. der SKS.

Der Sportküstenschifferschein (SKS) ist ein amtlich empfohlener Führerschein. Er berechtigt zum Führen von Motor- und Segelyachten in Küstengewässern (alle Meere bis 12 sm Abstand von der Festlandküste).


Zulassungsvoraussetzung

1. SBF See
  • Mindestalter 16 Jahre
  • Tauglichkeit: Vorlage „Ärztliches Zeugnis für Sportbootführerscheinbewerber“
  • Zuverlässigkeit: Vorlage eines gültigen Kfz Führerscheins oder Führungszeugnisse (Verzicht bei Minderjährigen)
2. Sportküstenschifferschein
  • Besitz SBF See
  • Mindestalter 16 Jahre
  • Nachweis von 300 Seemeilen auf Yachten in Küstengewässern (muss zur praktischen Prüfung vorliegen)

Theoretische und praktische Ausbildung

Während des Kurses vermitteln wir Ihnen die notwendigen Kenntnisse aus den Bereichen Seemannschaft, Wetter, Seeschifffahrtsrecht und Navigation. Zum Abschluss erfolgt eine intensive Vorbereitung auf die theoretische Prüfung.

In der praktische Ausbildung werden alle prüfungsrelevanten Manöver trainiert. Die Ausbildung findet im Kölner Rheinauhafen statt. Die Termine hierfür vereinbaren wir individuell.

Kurstermine

  1. Samstag, 22.10.2022
  2. Sonntag, 23.10.2022
  3. Samstag, 05.11.2022
  4. Sonntag, 06.11.2022
  5. Samstag, 19.11.2022
  6. Sonntag, 20.11.2022
  7. Samstag, 26.11.2022
  8. Sonntag, 27.11.2022

Kursort

Sportschule Hennef

Prüfung

Die Prüfung findet vor einem Prüfungsausschuss des Deutschen Seglerverbandes (DSV) statt.


Prüfungsgebühren

Die Prüfungsgebühren sind nicht in den Kursgebühren enthalten.

1. SBF See

Die Gebühren für die theoretische und praktische Prüfung betragen 145,39 €

  1. Sportküstenschifferschein

Die Gebühren für die theoretische Prüfung betragen 145,39 € und für die praktische Prüfung betragen 162,57 € (Ijsselmeer, Nord- und Ostsee). Erfolgt die praktische Prüfung im Mittelmeer, z.B. in Kroatien, sind Prüfungsgebühren in Höhe von 221,57 € fällig.

Die Prüfungsgebühren sind direkt an die jeweiloigen Prüfungsausschüsse zu entrichten.