Kroatien 2022

ROGOZNICA

Yachtcharter (Kroatien)

Informationen zu unserem Stützpunkt in Rogoznica

Der Ort

Der romantische Urlaubsort Rogoznica liegt an der dalmatinischen Küste zwischen Primosten und Trogir. Das einstige Fischerdorf hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte zu einem wunderschönen und ruhigen Urlaubsparadies gewandelt.

Der moderne Ortsteil von Rogoznica liegt auf dem Festland. Von hier aus erreicht man über einen Damm den alten Ortskern auf der Insel Kopara, das zugleich das urbane Zentrum des Urlaubsortes darstellt. Von den typisch alten dalmatinischen Steinhäusern entlang der Uferpromenade hat man eine atemberaubende Aussicht auf die gegenüberliegende Marina Frapa, eine der modernsten Marinas von Kroatien.

Die Marina

Die Marina Frapa ist die schönste Marina in der Adria. Sie wurde 15 Mal als bester Yachthafen ausgezeichnet.

Die hervorragende Infrastruktur des Hafen umfaßt drei Restaurants und eine Bar. Ein Yachtausrüster und mehrere Boutiken runden das Angebot ab. Unweit vom Steg befindet sich die gepflegten Sanitäranlagen.

Einkaufsmöglichkeiten

In der Marina befindet sich ein Konzum, der auf den Bordeinkauf für Segler gut vorbereitet ist. Unweit vom Hafen findet ihr einen Metzger, mehrere Bäcker und weitere Supermärkte. Es gibt auch einen Markt, auf dem ihr frisches Obst und Gemüse, sowie frischen Fisch einkaufen könnt. 

Restaurants

Neben den drei Restaurants in der Marina Frapa gibt es in Rogoznica zahlreiche Restaurants, Konobas und Tavernen in denen Du die dalmatinischen Spezialitäten, aber auch Gerichte der internationalen Küche genießen kannst.

Das Segelrevier 

Für Euren Segeltörn ist Rogoznica ein idealer Ausgangs-punkt.

In nördlicher Richtung ist der Nationalpark Kornati ein beliebtes Ziel. Unterwegs kommt ihr an den malerischen Orten Sibenik und Primosten vorbei.

Auch ein Abstecher zu den Krka Wasserfällen ist möglich.

In südlicher Richtung könnt ihr die bekannten Inseln Brac, Hvar, Korcula oder Vis ansteuern sowie die historischen Städte Trogir und Split.

Anreise

Mit dem Pkw

Reist Ihr mit dem Pkw an, so könnst ihr die mautpflichtige kroatische Autobahn bis Sibenik nutzen und folgt von dort der Küstenstraße bis nach Rogoznica.

In der Marina findet ihr einen bewachten kostenpflichtigen Parkplatz, auf dem ihr eurer Fahrzeug während des Segeltörns sicher abstellen könnt.


Mit dem Flugzeug

Der nächste Flughafen liegt in Kastela (Split) etwa 35 km südlich von der Marina Frapa entfernt und ist bequem mit dem Taxitransfer in 30 Minuten zu erreichen.

Finden Sie bei uns Ihre Charteryacht